Haus & Garten

Er wollte seine Eltern nicht in einem Seniorenheim unterbringen, deshalb baute er für sie dieses Haus. Eine brillante Idee!

Die Entscheidung, ein Familienmitglied in ein Senioren- oder Pflegeheim umziehen zu lassen, ist nicht nur sehr schwierig, sondern manchmal auch sehr emotional. Manchmal aber benötigt ein Familienmitglied so viel Hilfe, dass es nicht mehr möglich ist, zu Hause wohnen zu bleiben. Doch nicht für jeden ist die Pflege in einem Senioren- oder Pflegeheim die beste Lösung.

In Senioren- oder Pflegeheimen haben die Mitarbeiter sehr viel zu tun und können daher nicht jedem Bewohner ausreichende und persönliche Aufmerksamkeit schenken. Zudem fühlen sich manche Menschen in einem Senioren- oder Pflegeheim eher wie in einem Krankenhaus als wirklich zu Hause.

Als Ken Dupin vor dieser unangenehmen Wahl stand, kannte er die Nachteile solcher Einrichtungen. Er hatte eine andere Idee, nämlich ein MEDCottage.

Wie ein MEDCottage von innen und von außen aussieht, sehen Sie auf der folgenden Seite.